Chihuahua Herkunft

Der Chihuahua Steckbrief

 

Du willst dir einen Chihuahua Welpen holen oder bist schon stolzer Besitzer, jedoch willst du noch mehr über den Charakter wissen. Dann Klick dich hier gerne durch und erfahre alles was du wissen musst.

Wenn du noch kein Besitzer bist, rate ich dir einen Chihuahua ausschließlich von einem Züchter zu holen. Es gibt viele unseriöse Anbieter im Netz. Die Preise eines guten Züchters liegen bei 600€ – 1200€. Falls du ein Angebot darunter siehst würde ich dir davon abraten. Züchter die seriös sind geben keinen Welpen unter 8-10 Wochen her.

  • Der Chihuahua Herkunft nach ist er eine anerkannte mexikanische Hunderasse und ist der kleinste Hund der Welt.
  • Von seiner Größe abhängig lebt diese Rasse bis zu 17 Jahre.
  • Seine Schulterhöhe beträgt zwischen 15 und 35 cm.
  • Mit seinen maximal 3 kg Körpergewicht ist er sehr handlich, doch noch lange nicht für die Handtasche geeignet.
  • Dieser kleine Sportler braucht viel Action und Auslauf.

Klassischer Charakter eines Chihuahuas

Im Gegensatz zu seiner Größe ist sein Wesen sehr selbstbewusst. Mexiko ist die Chihuahua Herkunft und diese besagt, der Chihuahua ist gerne im Mittelpunkt und wenn er mal zu wenig Aufmerksamkeit verspürt, macht er sich auch unter anderem mit Bellen oder vorgetäuschten Jaulen auf sich aufmerksam. Der Charakter des Chihuahuas zeigt auch meist sehr viel Mut gegenüber großen Hunden und neigt auch gerne dazu sich zu unterschätzen. Doch diese schlauen und temperamentvollen Hunde sollte man ganz und gar nicht unterschätzen.

Auch wenn sie gerne mal als „Schoßhündchen“ bezeichnet werden, haben diese Hunde eine sehr gute Ausdauer und können ohne Mühe lange Strecken oder Berge abgehen. Diese Hunde gelten nicht nur als sehr sportlich, sondern auch als sehr intelligent. Man muss sie geistig fördern und am meisten lieben sie es, wenn sie etwas aufspüren müssen.

Diese Hunde lieben nicht nur den engen Kontakt zu ihrer Bezugsperson und anderen Menschen, sondern sind auch noch sehr verspielt. Der Chihuahua würde nie zögern sein Herrchen zu verteidigen, auch wenn er sich damit selbst in Gefahr bringen würde.

In der Regel ist diese Rasse sehr aufgeschlossen gegenüber anderen Menschen und Hunden. Solltest du jedoch Kinder unter 6 Jahren haben, kann es schon mal vorkommen, dass der Chihuahua von zu viel Toberei oder Geschrei von Kleinkindern leicht gestresst wird. Ansonsten fühlt er sich auch in einer großen Familie sehr wohl.

Achte auf eine kompetente Sozialisierung und eine ernsthafte Erziehung. Somit kannst du von Anfang an ein ständiges Bellen oder einen Sturkopf unterbinden. Mehr dazu findest du unter meinen Beitrag Erziehung.

Weitere Charaktereigenschaften

  • Willensstark
  • Tapfer
  • Aufmerksam
  • Lebhaft
  • Treu
  • Menschenbezogen
  • Neugierig
  • Lebhaft
  • Gelehrig

Chihuahua Entwicklung und Aussehen

Nicht nur die Größe zeichnet einen Chihuahua aus, sondern auch seine Fledermausohren und die großen Augen. Auch die apfelförmige Kopfform und seine spitze Nase sind die Hauptmerkmale dieser Rasse.

Die Farben des Chihuahuas sind genau so vielfältig wie sein Charakter. Jede Kombination und Schattierung ist erlaubt.

Man unterscheidet die Fellnasen zwischen Lang -und Kurzhaar Chihuahuas.

Beim Langhaarchihuahua ist das Fell entweder glatt oder leicht gewellt. Auffällig sind auch die befransten Ohren und ein dichtes Kragenfell.Chihuahua Charakzter

 

 

Der Kurzhaarchihuahua zeigt nicht nur ein dichtes Fell, sondern auch ein glänzendes, dass sich geschmeidig vom Kopf über den Körper verteilt.Chihuahua Steckbrief

 

 

Das Idealgewicht des Chihuahuas liegt bei 1,5 kg – 3 kg. Jedoch werden Hunde auch zwischen 500 g und 1.5 kg akzeptiert. Erwirbt man einen Welpen unter 1 kg, so kann dieser unter gesundheitlichen Problemen leiden. Die immer kleiner werdenden Hunde werden zu sehr überzüchtet und leben meist nicht länger als ein paar Jahre.

 

Fazit

Egal ob du in einer Stadt oder am Land lebst, diese Rasse ist bestens für beide Orte geeignet. Da du ihn problemlos fast überall hin mitnehmen kannst, bekommt er somit auch einen ausreichenden Auslauf.

Ein Chihuahua braucht ein Herrchen, der ihn sicher und konsequent führen kann. Chihuahuas brauchen Vertrauen, um seinen Besitzer immer und überall folgen zu können. Dann zeig der Chihuahua seinen wahren Charakter fühlt sich besonders wohl.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.